Haarige Fragen? Wir haben die Antwort!

Haarige Fragen? Wir haben die Antwort!

Interaktiv, informativ und übersichtlich: Hier finden Sie die häufigsten Fragen rund um Haarausfall bei Männern und Frauen, interessante Mythen über Haare sowie Fragen zu unseren Produkten. Kerstin Neumann von Johnson & Johnson beantwortet alle Fragen - in Form eines Videos oder in Textform.

Sie haben eine spezielle Frage? Über den Suchschlitz können Sie einfach Ihre persönliche Frage eingeben und suchen. Wenn Sie lieber stöbern möchten, können Sie unsere Fragen einfach nach neuen oder beliebten Fragen sortieren oder über den Filter an der rechten Seite Ihre favorisierten Themen auswählen.

Zur Erstellung einer Diagnose oder einer Therapieempfehlung sollten Sie sich jedoch direkt an einen Dermatologen wenden. Nur er verfügt über die ausreichende medizinische Kompetenz Ihnen Auskünfte über die Produkte unseres Unternehmens im Zusammenhang mit Ihrer medizinischen Behandlung zu geben.

Filtern nach: Neueste Beliebteste
154
Wo kann ich REGAINE® kaufen?

Da REGAINE® ein rezeptfreies Medikament ist, können Sie es nur in der Apotheke kaufen. Finden Sie hier mit dem Apothekenfinder die Apotheke ganz in Ihrer Nähe oder bestellen Sie REGAINE einfach in einer der Online Apotheken.

Apotheke in Ihrer Nähe

Online-Apotheken

153
Kann es die Wirkung von REGAINE® Frauen herabsetzen, wenn ich eine Perücke trage, bis neues Haar wächst?

Bisher wurde nicht überprüft, ob das Tragen einer Perücke die Wirkung von REGAINE® Frauen beeinträchtigt.

152
Gibt es REGAINE® Schaum auch für Frauen?

REGAINE® Männer Schaum enthält 5% Minoxidil und ist ausschließlich für Männer zugelassen.  Eine REGAINE® Schaum Variante speziell für Frauen gibt es nicht. Für Frauen gibt es die bewährte REGAINE® Lösung mit 2% Minoxidil. Studien haben gezeigt, dass die Ergebnisse mit 5% Minoxidil bei Männern optimal waren, während dies bei Frauen schon mit der 2%igen Wirkstoffkonzentration erreicht werden konnte.

151
Wie verwende ich REGAINE® Männer Lösung?

Tragen Sie 2-mal täglich 1ml REGAINE® Männer Lösung mit Hilfe eines Applikators auf die betroffene Kopfhaut auf. Verteilen Sie die Menge leicht mit den Fingerspitzen auf der Kopfhaut ohne sie einzumassieren. Lesen Sie mehr dazu unter Anwendung von REGAINE®.

150
Warum muss ich den Regaine®-Schaumdispenser senkrecht halten, wenn ich Schaum entnehme?

Achtung: Sie müssen den Sprühkopf senkrecht nach unten halten, damit genau die richtige Menge Treibgas die Lösung aufschäumt. Halten Sie den Dispenser schräg, kann zu viel Gas auf einmal entweichen. Sollte gegen Ende der Anwendung nicht mehr genug Treibgas enthalten sein, um richtigen Schaum zu produzieren, bitte nicht weiterverwenden, weil Sie sonst die Dosierung nicht mehr richtig kontrollieren können.

144
Muss ich REGAINE® Männer Schaum im Kühlschrank aufbewahren?

Nein, jedoch sollte REGAINE® Männer Schaum nicht über 25°C aufbewahrt werden, da der Behälter unter Druck steht und nur so die Qualität des Schaums sichergestellt werden kann. Lagern Sie REGAINE® Männer Schaum daher am besten gut sichtbar im Badezimmer bei Ihren anderen Pflegeprodukten. So haben Sie ihn morgens und abends im Blick und vergessen keine Anwendung.

144
Wie kann ich feststellen, ob REGAINE® Männer bei mir wirkt?

Wenn Sie auf die Behandlung ansprechen, bemerken Sie wahrscheinlich, dass Sie mit der Zeit deutlich weniger Haare als früher verlieren. Manche werden feststellen, dass neues Haar wächst. Das neue Haar ist wahrscheinlich weich und flaumig und zunächst kaum sichtbar. Bei Fortführung der Behandlung kann der Haarwuchs kräftiger und dunkler werden, bis er in Farbe und Struktur dem vorhandenen Kopfhaar gleicht.

144
Warum sind in jeder Packung REGAINE® Frauen Lösung neue Applikatoren enthalten? Gibt es keine Nachfüllpackungen ohne Applikatoren?

Die Dosiervorrichtung der Applikatoren kann mit der Zeit verstopfen oder kaputtgehen. Um sicherzugehen, dass Sie immer die richtige Menge REGAINE® Frauen Lösung auftragen, erhalten Sie mit jeder Packung auch neue Applikatoren.

Symptome von erblich bedingtem Haarausfall? Dr. Kerstin Neumann von REGAINE®

144
Was passiert beim Haarausfall?

Die Wachstumsphase der Haare wird verkürzt und der Haarzyklus wird so von Mal zu Mal kürzer. Das bedeutet, neue Haare wachsen kürzer und weniger kräftig.

140
Ein durchschnittlicher Verlust von 40 bis 100 Haaren pro Tag ist normal – sie wachsen einfach nach.

In diesem Fall werden die ausfallenden Haare durch neue ersetzt. Wenn Sie jedoch unter erblich bedingtem Haarverlust leiden, stammen diese Haare aus schrumpfenden Follikeln, sodass die neu nachwachsenden Haare dieser Follikel dünner sind. Schließlich schalten die Follikel beinahe ihre Aktivität ganz ab und bilden keine sichtbaren Haare mehr.

Pages