Skip to main content

Erfahrungen und Kundenfeedback zu REGAINE®

Wir haben im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Briefe und E-Mails von unseren Kunden geschickt bekommen. Einen Auszug aus ihren gesammelten Erfahrungen möchten wir gerne mit Ihnen teilen.

 

Kundenfeedback REGAINE® Männer

„Die Haare sind dichter und dicker geworden.“

Ich habe zu Beginn der Anwendung Bilder von der lichten Stelle am Hinterkopf gemacht und kann nun nach 12 Wochen deutliche Erfolge feststellen. Die Haare sind dichter und dicker geworden. Anfängliche Zweifel an der Wirksamkeit waren somit glücklicherweise unbegründet.

Stefan P., 27.01.2016

„Jetzt ist sein Kopf fast vollständig zugewachsen.“

Hiermit möchte ich mich mal bedanken für dieses großartige Produkt Regaine. Mein Sohn ist 25 Jahre alt und hatte nur noch sehr wenig Haare auf dem Kopf, nur noch einen Haarkranz. Im Juni diesen Jahres hat er mit Ihrem Produkt 2mal tägl. begonnen und man konnte schnell einen kleinen Erfolg sehen.

Jetzt im November ist sein Kopf fast vollständig zugewachsen.

Manuela T., 01.12.2014

„Ich bin sehr zufrieden mit den Erfolgen.“

Ich verwende seit Februar 2013 Regaine und bin sehr zufrieden mit den Erfolgen, gerne möchte ich meine Fotos zur Verfügung stellen.

Viele Grüße

Patrick P., 11.11.2013

„Danke.“

Super, einige Haare sind zurück und die bestehenden sind wieder kräftig.

Danke.

Roland E. aus Oldenburg, 11.10.2013

„Es ist das erste, was offensichtlich Wirkung zeigt.“

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit 2004 kämpfe ich mit verschiedenen Mitteln gegen Haarausfall. Ende 2012 habe ich zum ersten Mal von Ihrem Produkt erfahren, seit Januar 2013 setze ich dieses ein. Ich habe mit dem Schaum begonnen, hatte dann die Lösung und aktuell wieder den Schaum. Gefühlt habe ich bisher die besten Erfahrungen mit der Lösung gemacht, da diese wirklich direkt auf die Kopfhaut aufgebracht werden kann. Fast jede zweite Person aus meinem Bekanntenkreis hat mich mittlerweile auf mein deutlich verändertes/verstärktes Haarwachstum angesprochen. Alle diese Personen habe ich auf Ihre Produktreihe verwiesen. Vielen Dank für dieses Mittel. Es ist das erste was offensichtlich Wirkung zeigt.

Mit freundlichen Grüßen

Kolja R.,11.10.2013

„Ich kann das Produkt nur weiter empfehlen.“

Hallo liebes Regaine-Team,
ich möchte mich ganz herzlich für Euer tolles Produkt bedanken. In meiner Familie haben alle Männer, sowohl mütterlicher- wie väterlicherseits eine Glatze. Daher habe ich schon immer gedacht, dass eine Glatze auch das mir vorbestimmte Schicksal ist.

Ich habe schon länger das Problem mit zunehmendem Haarausfall. Ich habe deswegen schon immer nach wirksamen Gegenmitteln Ausschau gehalten. Leider hat bisher keines die versprochene Wirkung gehabt. Irgendwann hab ich zufällig von Regaine erfahren und habe das auch ausprobiert. Aufgrund meiner Erfahrung war ich anfangs sehr skeptisch. Ich habe deshalb meinen Hinterkopf zu Beginn meiner Behandlung im Februar fotografiert, um eine Entwicklung sehen zu können und schneller festzustellen, ob es funktioniert oder nicht. Ich muss sagen, dass ich relativ schnell das Gefühl hatte wieder mehr Haare zu bekommen. Nach drei Monaten habe ich ein erneutes Foto gemacht. Das Ergebnis nach drei Monaten hat mich total überzeugt. Ich nehme Regaine seither weiter regelmäßig und kontrolliere die Entwicklung weiter. Mittlerweile muss ich sagen, ist keine Zunahme des Haares mehr zu erkennen.
Aber der erreichte Zustand bleibt. Angesichts der tollen Verbesserung bin ich damit absolut zufrieden! Ich kann das Produkt also nur weiter empfehlen. Ich muss allerdings Philip R. recht geben und frage mich, warum man so wenig Werbung dafür sieht!

In der Anlage habe ich meine Entwicklung von Februar 2013 bis heute dokumentiert

Viele Grüße

Basti L.,13.08.2013

„Es wirkt!“

Liebes Regaine-Team,
ich nehme Euer Produkt seit einem halben Jahr und es wirkt! Dafür ein Kompliment und ein Danke! Mach auch schon kräftig Werbung im Freundeskreis auch wenn ich noch ein wenig belächelt werde. Also wenn Ihr mal ein Testimonial braucht? Ich bin auch günstiger als Jürgen Klopp. :)

Jürgen S., 08.08.2013

„Papa, deine Haut ist weg!“

Seit meinem dreizehnten Lebensjahr war es quasi wie ein Ritual: Jeden Tag betrachte ich ängstlich meine Haarbürste und das Waschbecken: wie viele Haare habe ich diesmal verloren?

Meine Haare sind mir wichtig, dienen schöne Haare doch auf der einen Seite als „Schmuck“ und Ausdruck der Persönlichkeit und vermitteln sie auf der anderen Seite obendrein den Eindruck von Gesundheit, Wohlergehen und Vitalität.

Es ist daher kaum verwunderlich, dass die Menschen, die vom Haarausfall betroffen sind, nahezu alles versuchen, um dieses Problem in den Griff zu bekommen. Je massiver sich der Haarausfall darstellt, umso belastender wird es für die Betroffenen.

Wie fast jeder zweite Mann und mittlerweile fast ebenso viele Frauen bin auch ich vom Haarausfall betroffen. Bei mir wurde erblich bedingten Haarausfall (androgenetische Alopezie) oder auch anlagebedingter Haarausfall genannt, diagnostiziert.

Es ist einige Jahre her, als ich zum ersten Mal Kenntnis vom Wirkstoff Minoxidil in Bezug auf erblich bedingten Haarausfall bekam. Ich hegte insgeheim die Hoffnung, dass irgendwann ein Produkt auf den Markt kommt, das zweifelsohne jenen Menschen Hoffnung geben würde und den häufig als schicksalhaft hingenommenen erblich bedingten Haarausfall zu stoppen vermögen und sogar das Wachstum neuer Haare stimulieren würde. Und meine – nein unsere – Hoffnungen wurden belohnt: Der Welt wurde „REGAINE“ geschenkt.

Letztes Jahr zu Weihnachten begann ich mit der Anwendung von REGAINE Männerschaum: Es ist kaum zu glauben und ich bin mehr als nur begeistert. Nach nicht einmal 9 Wochen kann ich eine deutliche Verbesserung meiner Haarstruktur erkennen. Als erstes bemerkte es mein 4-jähriger Sohn – der in der Liebenswürdigkeit eines Kindes anmerkte: „Papa, deine Haut ist weg!“ (und damit die Sichtbarkeit meiner Kopfhaut meinte). Gestern versicherte mir auch meine Friseurin, dass meine Haare merklich kräftiger geworden wären und sich obendrein neue Haare aus der Kopfhaut schieben. Ich bin überglücklich und bereue lediglich kein „Vorher – Nachher – Bild“ gemacht zu haben.

Timo F., 04.03.2013

„Keiner konnte mir helfen.“

Ich litt stark an Haarausfall und hatte schon keine Lust mehr, meine Haare zu waschen um den Anblick in dem Abfluss sehen zu müssen. Ich ging von Arzt zu Arzt und keiner konnte mir helfen. Dann sah ich die Werbung von Regaine und bestellte es. Nach nur 4 Wochen habe ich den Erfolg gesehen. Kein Haarausfall mehr und schon sind es wieder mehr Haare geworden. Kann ich nur weiter empfehlen.

Danke an REGAINE

Ulf G.,15.01.2013

„Es könnte so vielen Menschen geholfen werden.“

Sehr geehrte Damen und Herren,
mich wundert es, dass Sie für Ihr Produkt keine Werbung betreiben. Zumindest habe ich bis vor knapp 1 Jahr nie etwas von Ihrem Produkt gesehen oder gehört. Erst als ich bei meiner Hautärztin nachgefragt habe, was ich gegen Haarausfall tun kann, erfuhr ich von Regaine und bekam eine Broschüre mit. Ich habe tatsächlich nach ca. 5 Monaten eine Verbesserung verzeichnen können. Ich finde es nur sehr schade, dass man nichts davon erfährt. Denn wenn ich mich im Umfeld umschaue, in der Stadt, oder sonst überall, ist es immer traurig und schade, wenn Männer bzw. Frauen deprimiert sind und sich eigentlich nicht wirklich vor die Tür trauen! Es könnte so vielen Menschen geholfen werden, und Ihr Produkt könnte sich mit Sicherheit um ein Vielfaches im Absatz erhöhen, da bin ich mir ganz sicher!

Ich würde mich freuen, in Zukunft auf Werbeplakaten oder am besten im TV in der Werbung von dem Produkt zu sehen/lesen.

Philip R., 28.03.2012

 

Kundenfeedback REGAINE® Frauen

„Ihr Produkt hält […] wirklich das was es verspricht...“

Ich bin 53 Jahre alt und habe wie viele Frauen das Problem von dünner werdendem Haar, besonders schlimm sind die sogenannten „Geheimratsecken“……. Nachdem ich schon viel probiert habe, bin ich durch „surfen“ auf Ihr Produkt aufmerksam geworden, aufgrund des Wirkstoffs Minoxidil. Mit geringer Erwartungshaltung habe ich Ihr Produkt, die 2%ige Lösung, bestellt. Konsequent habe ich es jetzt über ca. 3 Monate morgens und abends genutzt.

Und was soll ich sagen …. ich kann es gar nicht fassen ….. es „wächst was“. Natürlich habe ich keine wilde Mähne, was zu erwarten aber auch naiv wäre, den Alterungsprozess kann man nun mal nicht stoppen … ABER… die Geheimratsecken sind wieder „zu“ und das ist ein Riesenerfolg. Kann Ihnen gar nicht sagen, wie glücklich mich das macht!!!! Dafür möchte ich Ihnen von ganzem Herzen danken – Ihr Produkt hält – im Gegensatz zu vielen anderen Mitbewerbern – wirklich das was es verspricht, Sie können stolz darauf sein und jegliche Art von Werbung hierzu hat Ihre Berechtigung.

Martina, L., 27.06.2018

„Kein Mittel hat geholfen. Dann habe ich in der Apotheke Ihr Mittel gefunden.“

Heute möchte ich Ihnen danken für Regaine. Ich werde im Mai 80 Jahre. Ein Leben lang hatte ich wunderschöne Haare und dann plötzlich vor 3 Jahren fielen mir die Haare aus. Kein Mittel hat geholfen. Dann habe ich in der Apotheke Ihr Mittel gefunden und es regelmäßig genommen. Ich habe lange gewartet und auf einmal fallen mir keine Haare mehr aus. Ich kann es nicht glauben, meine Haare sind wieder schön. Ich bin einfach glücklich.”

Josephine, M., 29.01.2018

„Es folgte die lang ersehnte Wende.“

Von Arzt zu Arzt bin ich gerannt – zu Haarverlust war ich verdammt.
Der Panik nah, so rechne ich – zweihundert Haar verließen mich
pro Tag, ich hab sie all gezählt, der Ausfall hat mich stark gequält.
Von Nachwuchs gab es keine Spur – kein Mittel half aus der Natur.
Regaine, so hieß ein weiser Rat – verzweifelt schritt ich nun zur Tat:
Genau steht in der Packbeilage, zunächst verlier ich noch mehr Haare.
Nach Woche acht jedoch ist Ende – es folgt die lang ersehnte Wende.
Zwei mal pro Tag verwende ich: Regaine: ließ mich noch nie im Stich.

Brita S., 28.04.2014

„Mein Haar wirkt fülliger“

Ich konnte am seitlichen Oberkopf die Haut sehen, weil dort keine Haare mehr vorhanden waren. Dezember 2012 habe ich auf diese betroffenen Stellen Regaine aufgetragen und im Sommer konnte ich schon feststellen, dass dort wieder Haare wuchsen und die kahlen Stellen verschwanden. Ich meine aber, dass sich die ganzen Haarverhältnisse gebessert haben. Mein Haar wirkt fülliger (Ich habe sehr feines und dünnes Haar)

Angelika F., 08.01.2014